Das Stadionbad

Das Stadionbad

Das Wolfsberger Stadionbad wurde 1966 erbaut und ist eines der schönsten Freibäder in Österreich. Im Jahr 1983 erfolgte die Sanierung und Modernisierung. Das Areal umfasst eine Fläche von ca. 3,5 ha und bietet damit ein Fassungsvermögen für 5.000 Besucher. 

Trotz der zentrumsnahen Lage gibt es ausreichend kostenlose Parkplätze rund um das Stadionbad.

Ausstattung

  • 4 beheizte Schwimmbecken
  • Ein 50 Meter Sportbecken
  • Ein Sprungbecken mit einem 10m Turm
  • Ein Nichtschwimmerbecken mit einer Kinderwasserrutsche
  • Wasserrutsche mit einer Höhe von 7m und
  • einer Länge von 70 Metern (größte Wasserrutsche des Lavanttals)
  • Kinderplantschbecken mit Sonnensegel
  • Kinderspielplatz
  • Kabinentrakt
  • Restaurant mit Gastgarten

Für Sportbegeisterte

  • Beachvolleyballplatz
    • 2 Courts mit Tribüne
  • Beach-Soccer
  • Ballspielplatz
  • Kleinfeld - Fußballplatz
  • Minigolf
    • (18 Lochanlage)
  • Tischtennis
  • Freiluftschach